· 

Bericht aus der Vorstandsitzung

    • Die Mitgliederversammlung wird auf Mittwoch 21.3.18 verlegt, um Teminkollisionen mit anderen Vereinen zu vermeiden. Beginn 19.00 Uhr! Wir bemühen uns noch um einen öffentlichen Vortrag im Anschluss an die Sitzung.

    Die Einladung der Mitglieder und der Programmablauf erfolgt über das Mitteilungsblatt.

    • Die Hecke im Hessental wurde an der Außenseite dem Grenzverlauf angepasst und entsprechend zurückgeschnitten

    • Das Jahresblättle 18 ist nahezu fertig und wird demnächst erscheinen. Sie können es dann wieder in verschiedenen Staiger Läden mitnehmen. Außerdem wird es in unserer Homepage zu lesen sein.

    • Die Infotafel für unserer Obstwiese an der Schule in Altheim wird demnächst aufgestellt.
    • An der Straße von Altheim nach Weinstetten hat das Straßenbauamt drei große Birken gefällt. Wir wollen auf dem Amt nach der Begründung des Rodens nachfragen.

    • Unsere Ausstellung “Bunte Gärten in Staig“ wird demnächst im Bürgerhaus ( altes Rathaus in Staig ) zu sehen sein. Wir laden sie alle ein, sich die Ausstellung anzusehen, denn sie zeigt in herrlichen Bildern ein Stück gestaltete und lebendige Kultur in unserm Ort. Den Betreibern dieser Gärten ein herzliches Dankeschön, denn sie machen unseren Ort damit ein Stück lebenswerter.

    • Schüler unseres Partnervereins Natur- und Montessorischule in Ettenheim starten ein sehr interessantes Projekt: Sie wollen ein fahrbares Wildkaffeemobil einrichten um damit einen Beitrag zur Nachhaltigkeit und zum fairen Handel zu leisten. Der benutzte Kaffee wird in Wildbeständen von ansässigen Bauern in Äthiopien gesammelt und dann auf fairer Basis gehandelt. Auf unserer Homepage können sie erfahren , wie sie dieses Projekt über Crowdfunding unterstützen können oder folgende Seite aufschlagen: www.startnext.com/wildkaffeemobil ( Aktion begrenzt bis 25.3.18 )

    • ( Siehe auch Aushang an der Eingangstür zu unserem Vereinslokal )